Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84% 25 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

SWP schließt ans Fernwärmenetz an

SWP: Die Stadtwerke Pforzheim weiten das Fernwärmenetz in der Stadt aus. Östliche Karl-Friedrich-Straße muss zwischen Schillerstraße und Parkstraße voll gesperrt werden

Die Stadtwerke Pforzheim (SWP) investieren weiter in das Fernwärmenetz der Stadt. Mit der Erweiterung des Fernwärmenetzes legen die SWP die Grundlage für eine nachhaltige, klimafreundliche Wärmeinfrastruktur in Pforzheim und sorgen dafür, dass die im Heizkraftwerk gewonnene Wärme bestmöglich an die Endverbrauchenden gelangt.

Um noch mehr Haushalte an die größte Heizung Pforzheims anzuschließen, kommt es ab dem 07.02.2022 zu einer Baumaßnahme in der Östlichen auf Höhe der Hausnummer 79. Die SWP planen mit einer Bauzeit von rund 3 Wochen. Aufgrund dieser Baumaßnahme muss dieser Bereich für den Verkehr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Als Umleitungsstrecke wird der Altstädter Kirchenweg bzw. die Holzgartenstraße empfohlen. Von Westen ist die Straße weiterhin befahrbar und die dortigen Geschäfte sind zu erreichen.

Die Bushaltestellen Marktplatz und Schillerstraße entfallen in diesem Zeitraum. In beide Richtungen stehen ersatzweise die Haltestellen Emma-Jäger-Bad und Inselschule zur Verfügung.

Die SWP danken für das Verständnis der Anwohnerinnen und Anwohner und für auftretende Verkehrsbehinderungen.