Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 15 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Neuer Kanal wird ans System angeschlossen

Sperrung der Kreuzung Antoniusstraße/Westliche Karl-Friedrich-Straße

Damit der in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße neu verlegte Entwässerungskanal an das bestehende Kanalsystem angeschlossen werden kann, muss der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim ab Freitag, 9. Juli, den Kreuzungsbereich Antoniusstraße/Westliche Karl-Friedrich-Straße in Nord-Süd-Richtung sperren. Eine örtliche Umleitung wird ausgeschildert. Die Kanalarbeiten werden planmäßig Ende Juli abgeschlossen sein. Dann werden der Abschnitt der „Westlichen“ im Bereich der Fritz-Erler-Schule und die Kreuzung wieder in alle Richtungen befahrbar sein.