Zum Inhalt springen
  • Aufgelockerte Bewölkung: 25-50% 26 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Ampelanlage in der Hirsauer Straße abgebaut

Bauarbeiten abgeschlossen

Jetzt ist es endlich soweit: Die Baustelle der Stadtentwässerung in der Hirsauer Straße wird nach 14-monatiger Bauzeit beendet. In einem letzten Schritt wurde dort heute die provisorische Ampel abgeräumt. Seit Ostern 2020 wurde in der Bülowstraße und anschließend in der Herrenstraße kräftig gebaut. Alte Abwasserkanäle aus den Jahren 1916 bzw. 1919 wurden durch neue Kanäle ersetzt. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung bedankt sich bei der Baufrima Hischberger & Kusterer für ihre Arbeit, beim Bürgerverein Dillweißenstein für die engagierte Begleitung der Baumaßnahme und insbesondere bei den Anwohnerinnen und Anwohnern für ihre Geduld und ihr Verständiniss. Denn ohne Beeinträchtigungen lässt sich eine Tiefbaumaßnahme in dieser Größenordnung nicht bewältigen.