Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 9 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Jugendliche treten auf Vater ein - Boch und Büscher begrüßen Fahndungserfolg

Die Ereignisse rund um den Angriff auf einen Familienvater auf dem Skaterpark scheinen vor der Aufklärung zu stehen. Die Polizei ermittelte am Mittwoch drei Jugendliche. Oberbürgermeister Peter Boch und Erster Bürgermeister Dirk Büscher zeigten sich „erleichtert über diesen schnellen Fahndungserfolg. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen ermittelnden Personen und Stellen. Damit wird auch deutlich gemacht, dass jedem Übergriff schnell und konsequent nachgegangen wird. Die Stadt ist damit wieder ein Stück sicherer geworden“.

Am Ostersonntag hatten in Pforzheim drei Jugendliche auf einem Skaterpark auf einen 39-Jährigen Mann vor den Augen seiner Kinder eingetreten und ihn verletzt. Oberbürgermeister Boch hatte kurz nach der Tat mit dem Geschädigten Kontakt aufgenommen.