Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 6 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Semesterstart an der Hochschule Pforzheim

Am 15. März 2021 starteten ca. 450 Newies ihr Studium an der Hochschule Pforzheim.

Ca. 450 Studierende - Erstsemester, Studierende aus dem Ausland und Masterstudenten - darf die Hochschule Pforzheim im Sommersemester 2021 willkommen heißen. Professor Dr. Ulrich Jautz, Rektor der Hochschule Pforzheim, und Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch begrüßten die Neuankömmlinge in ihren Video-Botschaften.
Damit sich die „Neu-Pforzheimer“ an ihrem neuen Studien- und Wohnort zurechtfinden, gibt es vom WSP-Hochschulservice zum Semesterstart den Studentenstadtplan online an die Hand. Dort finden die Studierenden alle wichtigen Informationen zu Freizeit- und Sportaktivitäten, Kulturangeboten und Ausgehmöglichkeiten. Auch die Erstwohnsitzkampagne der Stadt wird beworben. So erhält jeder Studierende ein Begrüßungsgeld in Höhe von 80 Euro, wenn er seinen Hauptwohnsitz in Pforzheim anmeldet.


Der WSP-Hochschulservice präsentiert sich zudem online: Ziel ist es, bereits die Erstsemester für die Themen Karriere und Netzwerken zu sensibilisieren, auf Unternehmen am Standort aufmerksam zu machen und die vielfältigen Aktivitäten des WSP-Hochschulservice vorzustellen.
Weitere Informationen unter www.wsp-hochschulservice.de