Inhalt

Eine Bedeckung von Mund und Nase kann helfen, die Verbreitung des Virus zu bremsen. Wenn alle eine Alltagsmaske tragen, schützen wir uns gegenseitig und helfen mit, die Verbreitung des Virus weiter zu verlangsamen und somit Menschenleben zu retten. Deshalb hat die Landesregierung eine Maskenplicht beschlossen, die ab 27. April gelten soll.

Hier geben wir Ihnen Tipps wie Sie sich Gesichtsmasken organisieren, selber machen und was bei der Anwendung zu beachten ist.

Wo bekomme ich Masken her?

Regionale Angebote

Neben Apotheken, in denen medizinischer Mundschutz erhältlich ist, bieten viele Schneidereien selbst genähte Stoffmasken an. Darüber hinaus haben wir weitere regionale Angebote für Sie gesammelt.

Atelier Fingerhut A&K Schreiber

Fertigt auf Bestellung Masken aus Baumwolle, zweilagig, bei 95°C waschbar, mit Nasenbügel. Es stehen verschiedene Stoffe zur Auswahl. Bei Interesse kann über folgende Wege Kontakt aufgenommen werden:  

07231 786662 WhatsApp oder SMS: 0178 3249971

fingerhut.hu(at)web.de

Autosattlerei Arres

Stellt Masken mit Fach für Filter her. Kosten 8,- Euro.

Kontakt können Sie telefonisch oder per E-Mail aufnehmen.

07231/61474

arres(at)autosattlerei-arres.de

www.autosattlerei-arres.de

Betten Stein

Verkauft (neben Haus und Heimtextilien) zwei verschiedene Modelle an Masken
1.  NonWoven, weiß,  kochbar, mit Gummizug              Stück   3 €
2. Halbleinen, farbig,  60°C waschbar, zum binden        Stück 12 €
solange Vorrat reicht.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag von 9.30 bis 15 Uhr.

Claus, Marie Luise  (Accesoire Designerin aus Pforzheim):

Masken können für 8,- Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden über

das Bestellformular auf der Website,

telefonisch oder per whatsapp unter 0157/86269907 oder

per E-Mail an maske(at)clausdesign.de

DORA Service eK aus Pforzheim:

Die Gebäudereinigungsfirma hat in der aktuellen Situation ihren Betrieb umgestellt, näht selbst und hat noch freie Kapazitäten. Bestellungen sind telefonisch oder per E-Mail möglich.

0162/7168808

info(at)dora-service.de

https://dora-service.de/

DS Holding GmbH

Die Masken sind 2 lagig aus Stoff und bei 60 Grad waschbar. Die Produktion ist in Stuttgart und alles kurzfristig lieferbar.

Die Masken können bestellt werden unter

0176 82044563 oder

per E-Mail office(at)ds-holding-gmbh.de

EB.S.Erodierbedarf GmbH

verkauft 3 lagige MNS-Masken, Verpackung 50 Stück, Verkaufspreis 40 € inkl. Mwst. Kontaktaufnahme unter

0151-70621963

Familienzentrum Au:

Das Nähcafé im Familienzentrum Au stellt einfache Stoffmasken her, die für 5,- Euro pro Stück erhältlich sind. Bitte kommen Sie nicht unangekündigt im Nähcafé vorbei, sondern nehmen unbedingt vorher telefonisch Kontakt auf unter

07231/ 414406 

Forizs, Edith

Stellt Mund-Nasen-Gesichtsmasken her. Die Maske ist mit zwei Bändern versehen, mit denen sie leicht hinter dem Kopf befestigt werden kann. Der eingearbeitete Nasenbügel sorgt dafür, dass die Maske sicher und eng anliegt. Die Maske ist zweilagig und aus 100% Baumwolle gefertigt. Die Maske ist als Kochwäsche bis zu 95° waschbar und wiederverwendbar.
Die Maske ist nicht zertifiziert und nicht medizinisch geprüft. EF-Design übernimmt keine Haftung. Der Umtausch ist ausgeschlossen.

Preise
• Im 5er-Pack: Preis pro Stück:10,50€ (+1,55 Versandkosten)
• Im 10er-Pack: Preis pro Stück: 9,50€ (+2,70 Versandkosten)
• Im 50er-Pack: Preis pro Stück: 7,90€ (incl. Versandkosten)

Bestellt werden kann per E-Mail.

edith.forizs(at)gmx.de

MoKalini

Die Stoff-Behelfsmasken können für 5,50 Euro zzgl. 1,- Euro Versandkosten erworben werden im Etsy Shop über Facebook oder Instgram.

Etsy Shop

Facebook

Instagram

Nähcafe Schnickschnack

Kontaktaufnahme telefonisch

07231/9681506 oder

Facebook

Oratorienchor Pforzheim e. V.

Ein Nähteam des Oratorienchors fertigt individuelle, waschbare Alltagsmasken aus Stoff in verschiedenen Größen. Der Spendenerlös geht an den Corona-Hilfsfonds für freiberufliche Musikerinnen und Musiker.

Weitere Informationen sowie Bestellmöglichkeit fin den Sie über die

Website 

Sanitätshaus Heintz GmbH

Verkauf von Einmalmasken, waschbaren Mund-Nasenmasken aus Stoff und FFP2-Atemschutzmasken.

Adresse:
Sanitätshaus Heintz 
Westliche Karl-Friedrich-Strasse 69 
75172 Pforzheim 

07231/145340

Website 

schmuckfactory

Packung mit 5 FFP2/KN95 Masken  € 20,00 zzgl. Porto 4,30 (Hermes Päckchen);
Bezahlung per Vorkasse; Masken sind lagernd  - schneller Versand

Zu bestellen per E-Mail:

info(at)schmuckfactory.de


SM Medizintechnik

bietet als Komplettdienstleister für medizinische Produkte und Ärztebedarf auch Masken zum Verkauf an, auch an Einzelpersonen:

  • waschbare, wiederverwertbare Masken in verschiedenen Ausführungen,
  • Einmal-Masken / Mund-Nasenschutz EN 14683
  • Masken KN95/FFP2; EN149:2001 + A1:2009 FFP2; CE

Bestellungen sind per E-Mail möglich. 

info(at)sm-medizintechnik.de

Website

Sporttex Haag aus Remchingen:

Website 

Telefonische Sofortberatung unter 07232/31760 (Montag- Freitag 9-13 Uhr)

Stickfabrik Stümpfig

Etsy-Shop

Facebook

SynPoTex

bietet 2 lagige Baumwollmasken in diversen Farben, waschbar bis 60°C, Gummizug verstellbar, Handarbeit aus Tiefenbronn. Ansprechpartner Helen Kahl. Kontakt über

07234 8069762

info(at)tibroma.de

www.tibroma.de

TESIMAX-Altinger GmbH

Die Firma Tesimax stellt hochwertige Baumwollmasken her.

Kontakt über

07234/94859-19

07234/94859-99

leonie.hafner(at)tesimax.de

Website

Wilhelm Russmann GmbH  

Fachgroßhandel für Ihre Sauberkeit und Hygiene bietet Masken, Händedesinfektionsmittel, Flächendesinfektionsmittel, Hygieneartikel u.v.m. an.

Tel.:    07231-33336

www.w-russmann.de

w.russmann(at)t-online.de

Nach oben

Wo bekomme ich Masken her?

Überregionale Angebote / Onlineshops

Armedangels

Website

Masken-Großhandel

Website

MaskRadar 

MaskRadar bietet eine Übersicht verschiedener Anbieter von Alltagsmasken. So findet man die perfekte Maske für sich. Als Anbieter kann man sich ebenfalls registrieren und seine Produkte präsentieren.

Website

Mundschutzshop

Website

MYU Masken

Website

Facebook

info(at)myumask.com

DEWI

Accessoires aus indonesischem Batik 

Website 

Nach oben

Angebote für Firmen

L. Bodrik KG

Wir stellen in unserer Näherei täglich 3.000 wiederverwendbare, waschbare Mund- und Nasenmasken her.
Diese sind aus einem dicken 100% Baumwollstoff, einlagig, "Hinter-Ohr-Gummi" und bei 60° waschbar.
Farben: schwarz, weiß, rot

Mindesbestellmenge 200 Stück

Anfragen sind telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular der Webseite möglich.

07237/7390

info(at)bbvital.de

Website 

Erich Kreutel GmbH + Co. KG

Ab Anfang Mai (KW 19) bietet die Firma Erich Kreutel GmbH + Co. KG für Firmen Einwegmasken (OP-Masken) an. Die Mindestmenge liegt bei 500 Stück.

Der Kontakt ist telefonisch oder per E-Mail möglich

07231/9492-20

info(at)kreutel-werbeartikel.de

Website 

Nach oben

Wie kann ich Masken selbst nähen oder basteln?

Nach oben

Ich konnte nicht rechtzeitig eine Maske kaufen oder nähen - was nun?

Es muss keine medizinische Maske sein, wie sie im Krankenhaus benutzt werden. Diese Masken werden erst einmal für das medizinische Personal, für die Polizei oder das Personal in den Supermärkten dringend benötigt. Empfohlen werden daher selbst genähte oder gekaufte einfache Stoffmasken. 

Was aber, wenn man diese nicht rechtzeitig zur Hand hat?

Auch ein provisorischer Schutz wie ein über Nase und Mund gezogener Schal oder ein Tuch genügen.  Bitte keine Strick- oder Häkelschals!

Nach oben

Fragen und Antworten zur Maskenpflicht

Das Land Baden-Württemberg hat häufig gestellte Fragen und deren Antworten rund um die Maskenpflicht veröffentlicht. Diese finden Sie hier.

Nach oben