Inhalt

Hinweis

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der aktuell geltenden Vorgaben und unserer gesellschaftlichen Verantwortung haben wir zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst in Grenzen zu halten.

Aus diesem Grund bleibt die Pforzheim Galerie bis zum 29. Mai 2020 geschlossen.

Die Pforzheim Galerie präsentiert sich auf 800 Quadratmetern in den weitläufigen Hallen der ehemaligen Schmuckfabrik Kollmar & Jourdan.

Die städtische Kunstsammlung mit Werken von Künstlern des 19. bis 21. Jahrhunderts, die biografisch oder mit ihrem Schaffen in Bezug zu Pforzheim und der Region Nordschwarzwald stehen, wird in regelmäßig wechselnden Ausstellungen präsentiert wie etwa Hans Meid, Rudolf Schlichter, HAP Grieshaber, Gerlinde Beck und Manfred Mohr.

Einen Schwerpunkt der Sammlung bilden Werke der Professoren aus dem Fachbereich Gestaltung der Hochschule Pforzheim, darunter namhafte Künstler wie Jürgen Brodwolf und Ben Willikens.

Aktuelle und zukünftige Ausstellungen

Ausstellung: Susan Hefuna - Be One

Ausstellung „Susan Hefuna – Be One“ aufgrund der derzeitigen Corona-Situation erst ab Juni 2021 in der Pforzheim Galerie zu sehen.

Seien Sie gespannt auf eine multimediale Ausstellung der internationalen Künstlerin Susan Hefuna.

Sie arbeitet mit verschiedenen Medien wie Zeichnung, Skulptur, Installation,Video, Photographie und Performance.

Die gezeigten Werke und Projekte der Künstlerin behandeln Themen, die auch für Pforzheim von erheblicher Bedeutung sind: Menschen in diversen kulturellen Kontexten, Architektur und Stadträume auf der ganzen Welt. Be One erinnert uns daran wie alles miteinander verbunden ist.

Heute keine Veranstaltungen.