Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel15 °C
  • Kontrast

Städtische Klimaanpassungsstrategie

Eine Stadtklimaanalyse als Startuntersuchung liefert eine Maßnahmenliste zur Umsetzung. Konsolidierung einer 'Stadtgrün'gruppe mit Vertretern aus Bürgern, Gemeinderat, Verwaltung und Verbänden.

Ziele:

Ausarbeitung eines umsetzungsorientierten Konzepts, das gleichermaßen das Ziel des Masterplans, Pforzheim als eine grüne Stadt zu entwickeln, erfüllt, wie auch als Klimaanpassungsstrategie die Folgen des Klimawandels in Pforzheim abmildert. Im Einzelnen:

1.) Reduzierung des Wärme- und Hitzeeintrags in die Stadt

2.) Förderung der Zufuhr von Frischluft in die Siedlungsflächen

3.) Einbringen des Themas Stadtklima schon in frühen Planungsphasen

u.ä.

Sachstand:

1. Sitzung der Stadtgrüngruppe im Januar 2016 erfolgt mit verschiedenen Arbeitsaufträgen.

Beitritt zum Neuen Konvent der Bürgermeister vom Planungs- und Umweltausschuss (fast) einstimmig befürwortet, darin Auftrag zur Entwicklung einer Klimaanpassungsstrategie für Pforzheim.

Handlungsfeld(er)

  • III - Miteinander und Teilhabe
  • C Lebensqualität in den Stadtteilen erhöhen
  • VI - Natur und Kultur
  • A Pforzheim als grüne Stadt entwickeln und etablieren
  • A Sicherung der natürlichen Ressourcen