Inhalt

Die Wiederaufnahme einer ORNAMENTA steht in diesem Jahr zur Entscheidung. Am 17. Dezember wird der Gemeinderat über eine Neuauflage der ORNAMENTA als wiederkehrendes Format ab dem Jahr 2024 abstimmen.

Unter Leitung des Kulturamts werden derzeit von Vertretern/innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Bürgerschaft die Grundlagen für diese Entscheidung erarbeitet und zusammengeführt. 

Bürgermeisterin Sibylle Schüssler ist es dabei besonders wichtig, dass sich die ORNAMENTA Pforzheim wie ein Netz über die ganze Stadt und die Stadtteile ausbreitet  und die Region Nordschwarzwald eingebunden wird. Zugleich sollen möglichst viele gesellschaftliche Gruppierungen und Communities begeistert und miteinbezogen werden. Daher können die bisher erarbeiteten Inhalte und Eckpunkte der ORNAMENTA Pforzheim 2024 auf der Website

www.ornamenta-pforzheim.de abgerufen werden.

Ein Austausch über Facebook und Instagram ist ebenfalls möglich.