Inhalt

"PORTUS" - so hieß Pforzheim, als die Stadt von den Römern gegründet und erweitert wurde. Aus den zahlreichen Funden, die bei den Ausgrabungen freigelegt wurden, erschließt sich Pforzheims Geschichte bis hin zur Bronzezeit. "Doch warum siedelten sich die Menschen gerade in Pforzheim an?" - diesen und anderen Fragen geht Jeff Klotz, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Museums, bei seinen Führungen durch das Archäologische Museum Pforzheim auf den Grund.

Jeden letzten Sonntag im Monat findet um 13 Uhr eine öffentliche Führung statt.
Der Eintritt ist frei