Zum Inhalte springen
  • icon11 °C
    icon
    11 °Cmin: 10 °C
    max: 13 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 80 %
    Luftdruck : 1008 hPa
    Wind : 0 m/s aus Westen
    Stand : 17.05.2021 - 15:35
  • Kontrast

Informationen aus dem Kulturamt zum Corona-Virus

Liebe Kulturschaffende,
liebe Kulturträger,

der dritte Lockdown ist da und alle Kultureinrichtungen sind erneut geschlossen. Nun ist es mehr denn je wichtig, dass die Kultur ihre Kräfte bündelt und gemeinsam immer wieder den Stellenwert und die Bedeutung der Kultur in unserer Gesellschaft untermauert. Die Kultur ist das Salz in unserer Suppe. In den letzten Monaten wurden bereits wichtige Unterstützungsmaßnahmen durch den Kulturbereich auf den Weg gebracht. Weitere Informationen finden Sie hier auf dieser Seite.

Die Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler berät und informiert zudem regelmäßig über Neuerungen und über die Bemühungen der Kommunalpolitiker in der „Großen Kulturrunde“.
 
Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Projektideen haben oder wir Ihnen beratend zur Seite stehen können!
 
Wir wünschen Ihnen trotz allem eine gute und gesunde Zeit!

Ihre 
Angelika Drescher
Kulturamtsleiterin

Informationen und Unterstützung für Kultur- und Kreativschaffende

Zahlreiche Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft sind von der Corona-Pandemie massiv betroffen. Seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 ändern sich Informationen sehr schnell, es entstehen Fördermaßnahmen für Unternehmen auf verschiedenen Ebenen und Kreative entwickeln neue Strategien, um sich der Situation anzupassen. Während der Pandemie will die MFG Baden-Württemberg Kultur- und Kreativschaffenden mit dieser Unterstützungsseite Orientierung geben und branchenrelevante Informationen zusammentragen. 

Klicken Sie hier, um direkt auf die Informationsseite zu gelangen! 

Schützen Sie sich und andere durch allgemeine Hygienemaßnahmen

  • Schränken Sie weitestgehend Ihre sozialen Kontakte ein - bleiben Sie zuhause!
  • Abstand halten beim Husten und Niesen, halten Sie dabei Armbeuge vor Mund und Nase.
  • Waschen Sie die Hände regelmäßig gründlich mit Wasser und Seife.
  • Vermeiden Sie Berührungen von Augen, Nase und Mund.
  • Halten Sie Abstand zu offensichtlich erkrankten Personen.
  • Kein Händeschütteln zu Begrüßung und Verabschiedung.