Inhalt

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Ihre persönlichen Informationen und Daten werden mit großer Sorgfalt und Integrität erhoben, gespeichert und nur zweckbestimmt genutzt.

Wir verwenden Ihre Angaben nach den hierfür gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen ausschließlich zum Zwecke engagementwillige BürgerInnen mit passenden Einsatzstellen zusammen zu bringen und qualifizierte Empfehlungen zu unterbreiten

Wir behandeln die von Ihnen eingegebenen persönlichen Angaben streng vertraulich. Wir achten strikt darauf, dass wir Ihre Daten nur für den Zweck einer Engagementvermittlung verwenden und nur die dafür unbedingt erforderlichen Daten an Organisationen oder Kooperationspartner zur Erfüllung der Aufgaben verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Partner. Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten jederzeit für die Zukunft zu widerrufen.  

Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in einem anerkannten Verschlüsselungsverfahren mit SSL-Zertifikat. Sämtliche mit der Durchführung Ihrer Bewerbung eingesetzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Pforzheim als auch des Landratsamts Enzkreis sind zur die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Baden-Württemberg verpflichtet.

Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff. Wir sorgen dafür, dass sich ihre persönlichen Daten in einer kontrollierten, sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, und ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

In diese Datenschutzerklärung willigen Sie ein, indem Sie das zur Bestätigung vorgesehene Kästchen anklicken. Mit der Einwilligung bzw. dem Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich ausdrücklich mit der Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten einverstanden.