contenu

Ganztagsschule

Die Ganztagsschule nach Vorgabe des Landes bietet im Rahmen eines pädagogischen Konzepts einen durchstrukturierten Aufenthalt an drei oder vier Wochentagen mit jeweils 7 oder 8 Zeitstunden. Eingebettet in das rhythmisierte Konzept der Schule werden so in Phasen der Anspannung und Entspannung Bildung, Erziehung und Betreuung miteinander verzahnt. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, dort ein kostenpflichtiges Mittagessen einzunehmen.

Diese Formen der Ganztagsschule gibt es aktuell in Pforzheim:

Gebundene GanztagsschuleAlle Schülerinnen und Schüler nehmen verbindlich an der Ganztagsschule teil.
Offene GanztagsschuleSchülerinnen und Schüler haben die Wahl und können sich von Schuljahr zu Schuljahr entscheiden, ob sie verbindlich für ein Jahr an der Ganztagsschule teilnehmen oder sich für die halbtagsschule entscheiden.

Gebundene Ganztagsschulen:

  • Brötzinger Schule (ab Klasse 1)
  • Insel-Werkrealschule (ab Klasse 5)
  • Nordstadtschule (ab Klasse 5)
  • Weiherbergschule (ab Klasse 5)

Offene Ganztagsschulen: 

  • Hilda-Gymnasium
  • Kepler-Gymnasium
  • Nordstadtschule (Klassen 1-4, auf Wunsch inklusive Randzeiten- und Ferienbetreuung)

Weitere Informationen erhalten Sie an der jeweiligen Schule.