Content

Für Schulkinder gibt es neben der Betreuung in Grundschulen auch das Angebot der Lern- und Spielgruppen.

Träger dieses Angebotes ist die Soziale Dienste Pforzheim/Enzkreis gGmbH, deren Gesellschafter die Arbeiterwohlfahrt Baden e.V. ist.

Aufgabe und Ziel ist die schulische und soziale Eingliederung von Kindern der Klassen 1-4.

Schwerpunkt ist dabei die kontinuierliche Überprüfung der Hausaufgaben und des Lernens, um so eine Verbesserung der deutschen Sprache zu erreichen. Spielerische Angebote sollen die motorischen Fähigkeiten und den emotionalen Bereich der Kinder fördern.