Zum Inhalte springen

Anlaufstelle für Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis: Startschuss für den Digital Hub Standort im Innotec Pforzheim

Pforzheim, 25. Oktober 2018 – Nach dem offiziellen Projektstart des Digital Hub Nordschwarzwald Anfang Oktober fiel in dieser Woche im Innotec Pforzheim der Startschuss für eines der drei Digitalisierungszentren, die im Rahmen des Projektes in der Region Nordschwarzwald geschaffen werden sollen.

Gruppenbild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops zur Ausrichtung des Digital Hub Standortes Nord

Vertreter der Konsortialpartner Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald, Hochschule Pforzheim, Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) und dem Enzkreis diskutierten gemeinsam mit regionalen Unternehmen über die inhaltliche Ausrichtung des Digital Hub Standortes Nord als Anlaufstelle für Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis beim Einstieg in Digitalisierungsvorhaben.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Wirtschaft brachten unterschiedliche Praxisbeispiele mit und erläuterten Herausforderungen aus ihren Tätigkeitsfeldern. „Wir möchten einen digitalen Campus schaffen, um regionale Unternehmen für Digitalisierungsthemen zu sensibilisieren und diese bei Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen zu unterstützen“, erläutert Markus Meser, Standortleiter Digital Hub im Innotec Pforzheim. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem digitalen Handel/E-Commerce für den der Bedarf sowie die Anforderungen der Unternehmen an den Digital Hub identifiziert wurden.

Aber auch die Existenzgründung in Hochschulnähe, Start-ups und künftige Fachkräfte für die Digitalisierung sollen am Hub Standort in Pforzheim behandelt werden. Zudem werden kleine und mittlere Unternehmen der IT-, Kreativ- und Medienbranche unterstützt, die mithilfe der Digitalisierung personalisierte Produkte und Dienstleistungen entwickeln und anbieten wollen.

„Der Digital Hub Standort Pforzheim ist, neben den Standorten Nagold und Horb, einer von drei digitalen Standorten im Nordschwarzwald“, ergänzt Projektleiterin Severine-Jeanette Dommer. Diese sollen digitale Ideen und Impulse in die Region Nordschwarzwald hineintragen und viel Raum für digitales Denken und Wirken bereitstellen.
 

Kontakt:

Markus Meser
Projektmanagement Digital Hub Nord
markus.meser@ws-pforzheim.de