Zum Inhalte springen

Neugestaltung der Pforzheimer Fußgängerzone

Mehr Vielfalt, mehr Platz, mehr Leben!

Anfang 2018 fiel der Startschuss für die Neugestaltung der Pforzheimer Fußgängerzone.

Nach knapp einem Jahr wurden die Umbaumaßnahmen Ende 2018 vollständig abgeschlossen

Nicht nur am Bodenbelag hat sich einiges getan, auch die Straßenbeleuchtung erhielt ein vollkommen neues Konzept. Modern und dennoch authentisch erstrahlt jetzt die Fußgängerzone dank schlanker Leuchtstelen. Unter den Bäumen ist eine ruhige Aufenthaltszone entstanden, die vielfältige Nutzungsoptionen bietet.

Während der gesamten Umbauphase wurden die Anlieger, Händler und Gastronomen im Rahmen von mehreren Informationsveranstaltungen über den aktuellen Stand und das weitere Vorgehen informiert. Auch mit zahlreichen Aktionen wie z.B. dem Baustellenkino, der Muttertags- und Valentinsaktion oder dem Sommerfest wollte man die Händler in der schwierigen Zeit des Umbaus unterstützen und den Kunden und Besuchern trotz Baustelle eine Freude bereiten. „Den Abschluss der Baumaßnahme bildet die offizielle Übergabe der Fußgängerzone an die Bürger und Besucher im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier am 08. November“, so Michael Hertl, zuständig für das begleitende Baustellenmarketing beim WSP Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim.