Inhalt

Lärm- und Konfliktkarten

Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Ergebnisse der Strategischen Lärmkartierung mit bestehenden Grenz-, Richt- oder Orientierungswerten nationaler Vorschriften (z.B. 16. BImSchV, VLärmSchR 97, TA Lärm, DIN 18005/1) nur sehr eingeschränkt verglichen werden können, da die Berechnungsverfahren nach der Umgebungslärmrichtlinie sich in einigen Punkten (z.B. Berechnungszeiträume, Zu- und Abschläge) von den nationalen Richtlinien unterscheiden. Insbesondere wird der Abendzeitraum (18 – 22 Uhr) mit einem Zuschlag von 5 dB(A) und der Nachtzeitraum (22 – 6 Uhr) mit einem Zuschlag von 10 dB(A) versehen.

Lärmkarten für die Industrie- oder Gewerbegelände (IED-Anlagen)

Plan-Nr. 1: Darstellung der kartierten Industrie- und Gewerbegelände

Plan-Nr. 2: Isophonen-Lärmkarte IED-Anlagen Ganztagesindex L DEN

Plan-Nr. 3: Isophonen-Lärmkarte IED-Anlagen Nachtindex L NIGHT

Lärmkarten für den Straßenverkehr

Plan-Nr. 4: Darstellung des kartierten Straßennetzes

Plan-Nr. 5: Isophonen-Lärmkarte Gesamt-Straßenverkehr Ganztagesindex L DEN

Plan-Nr. 6: Isophonen-Lärmkarte Gesamt-Straßenverkehr Nachtindex L NIGHT

Plan-Nr. 7: Gebäudelärmkarte Gesamt-Straßenverkehr Ganztagesindex L DEN

Plan-Nr. 8: Gebäudelärmkarte Gesamt-Straßenverkehr Nachtindex L NIGHT

Plan-Nr. 9: Isophonen-Lärmkarte Straßenverkehr HVS Ganztagesindex L DEN

Plan-Nr. 10: Isophonen-Lärmkarte Straßenverkehr HVS Nachtindex L NIGHT

Lärmkarten für die privaten Bahnstrecken

Plan-Nr. 11: Isophonen-Lärmkarte Schienenverkehr Ganztagesindex L DEN

Plan-Nr. 12: Isophonen-Lärmkarte Schienenverkehr Nachtindex L NIGHT

Plan-Nr. 13: Gebäudelärmkarte Schienenverkehr Fanztagesindex L DEN

Plan-Nr. 14: Gebäudelärmkarte Schienenverkehr Nachtindex L NIGHT