Zum Inhalte springen
  • icon2 °C
    icon
    2 °Cmin: -1 °C
    max: 4 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 36 %
    Luftdruck : 1006 hPa
    Wind : 0 m/s aus Nordwesten
    Stand : 14.04.2021 - 00:40
  • Kontrast

Wahlhelfer (m/w/d) werden

Sie sind wahlberechtigt und möchten sich aktiv an einer Wahl beteiligen?

Dann laden wir Sie herzlich ein, Wahlhelfer*in zu werden und damit ein Stück Demokratie hautnah mitzuerleben. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, allerdings müssen Sie für die jeweilige Wahl wahlberechtigt sein.

Ihre Aufgaben am Wahlsonntag

Wahlhelfer*innen, die in einem Urnenwahlbezirk eingesetzt sind, sorgen für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl.  Zu den Aufgaben zählen beispielsweise:

  • überprüfen der Wahlberechtigung der Wähler*innen
  • Ausgabe von Stimmzetteln
  • auf die Einhaltung des Wahlgeheimnisses achten
  • Ermittlung des Wahlergebnisses

Wahlhelfer*innen müssen ihr Amt unparteiisch wahrnehmen und sind zur Verschwiegenheit, über die bei der Tätigkeit bekannt gewordenen Angelegenheiten, verpflichtet.

Einsatzzeiten

  • Im Wahllokal: Es gibt die Vormittagsschicht (von 7:45 Uhr - 13 Uhr und von 17:45 Uhr bis zum Ende der Auszählung) und die Nachmittagsschicht (von 12:45 Uhr bis zum Ende der Auszählung). Die Einteilung der Schichten wird durch den /die Wahlvorsteher*in übernommen.
  • Im Briefwahlbezirk: Ab ca. 14:30 Uhr bis zum Abschluss der der Auszählung.