Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel22 °C
  • Kontrast

Informationen zum Austauschprogramm

Sie planen einen Besuch in einer unserer Partnerstädte oder wollen als Bürger einer Partnerstadt Pforzheim besuchen? Dann melden Sie sich beim Team der Städtepartnerschaften. Die Mitarbeiterinnen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie bereite ich einen Austausch vor?

Auf diese Frage gibt Ihnen unsere Checkliste einige Anhaltspunkte.

Sie finden eine tabellarische Zusammenstellung 

  • zu der Finanzierung
  • zur Organisation sowie
  • der inhaltlichen Ausgestaltung des Austausches.

Um eine optimale und unkomplizierte Kommunikation zu gewährleisten, finden Sie in der linken Spalte des Dokuments die Kontaktdaten der zuständigen Stellen aufgelistet. Sie können das pdf-Dokument ausdrucken und mit einem Haken in der dafür vorgesehenen Spalte versehen, damit Sie immer im Blick behalten, was Sie schon erledigt haben.

Checkliste - Austausch vorbereiten 

Was ist nach dem Austausch zu tun?

Für die Nachbereitung bieten wir Ihnen ebenfalls eine Checkliste an. Das Dokument soll Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Aufgaben nach dem Austausch bezüglich der Abrechnung und des Presseberichts zu erledigen sind.

Mit einem Haken in der dafür vorgesehenen Spalte versehen behalten Sie immer im Blick, was Sie schon erledigt haben.

Checkliste - Nach dem Autausch 

Zuschüsse beantragen

Die Stadt Pforzheim fördert Begegnungen zwischen Jugendgruppen ihrer Partnerstädte und Pforzheimer Jugendgruppen, um den Gedanken der Völkerverständigung zu stärken sowie die Entwicklung und Vertiefung der Partnerschaften zu unterstützen.

Für Austauschprogramme können Sie finanzielle Unterstützung erhalten. Hierfür gibt es vordefinierte Richtlinien. Diese können Sie unserem Merkblatt entnehmen.

Richtlinien Austauschprogramm 

Weitere Fördermöglichkeiten

Neben der Förderung durch die Stadt Pforzheim gibt es auch andere Stellen, die finanzielle Unterstützung anbieten.

Informationen über Fördermöglichkeiten für Jugendbegegnungen

EU-Förderprogramm Jugend

Fördermöglichkeiten Irkutsk
Fördermöglichkeiten Saint-Maur