Inhalt

"MINT to go" - eine Reise durch die Welt der Technik

Der jährlich stattfindende Aktionstag  „MINT to go" ermöglicht Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe an Pforzheimer Gymnasien einen Tag lang Einblicke in die Welt der sogenannten MINT-Studiengänge und -Berufe zu gewinnen.

MINT steht hierbei für Mathematik – Informatik – Naturwissenschaft – Technik.

Ziele des Aktionstags sind

  • ein realistisches Bild der technischen und  naturwissenschaftlichen Berufe zu vermitteln,
  • die Chancen für Frauen in diesen Feldern aufzuzeigen,
  • junge Frauen für naturwissenschaftlich-technische Studiengänge zu begeistern
  • und wo immer dies möglich ist, weibliche Rollenmodelle aufzuzeigen und den direkten Kontakt und Austausch zu ermöglichen.

Zum Erreichen dieser Ziele kooperiert die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Pforzheim seit vielen Jahren mit der Agentur für Arbeit Nagold Pforzheim und der Pforzheimer Hochschule.

Viele Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis, Professor*innen unterschiedlicher Fakultäten der Pforzheimer Hochschule sowie verschiedene Ämter und Fachbereiche der Stadt Pforzheim unterstützen Jahr für Jahr den Aktionstag „MINT to go“ und tragen durch ihr Engagement wesentlich zu einem vielfältigen Programm und zum Gelingen des Aktionstags bei.