Inhalt

Workshop „Gleichstellung in der Verwaltung“

25 Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte nahmen am 09.05.2019 die Gelegenheit wahr, sich bei einem zweistündigen Workshop mit dem Thema Gleichstellung und mit der Europäischen Gleichstellungscharta auseinanderzusetzen. Referentin war die Gleichstellungsbeauftragte Susanne Brückner, die den Workshop in Zusammenarbeit mit dem Personal-und Organisationsamt durchführte. Neben einem theoretischen Input zu den Rechtsgrundlagen und zur Gleichstellung als kommunale Aufgabe mit internen und externen Themen und Fragstellungen, wurde die Europäische Gleichstellungscharta als gleichstellungspolitische Strategie vorgestellt und mit Beispielen hinterlegt. Anschließend setzten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kleingruppen mit jeweils einem der insgesamt 30 Artikel der Charta auseinander.

Bearbeitet wurden insbesondere folgende Artikel der Europäischen Gleichstellungscharta:

  • Artikel  6: Kampf gegen Stereotype
  • Artikel 11: Rolle als Arbeitgeber
  • Artikel 13: Bildung und lebenslanges Lernen
  • Artikel 16: Kinderbetreuung
  • Artikel 26: Mobilität und Verkehr