Zum Inhalte springen
  • Bewölkt: 85-100%2 °C
  • Kontrast

Freier Schülerhort

Der Schülerhort zeichnet sich durch ein Betreuungs-, Förder- und Freizeitangebot aus, welches durch geschultes pädagogisches Personal durchgeführt wird. Die Betreuung und Förderung der Grundschulkinder außerhalb der Unterrichtszeiten findet dabei in geeigneten Räumlichkeiten im Stadtgebiet statt und ist für alle Schulkinder - unabhängig davon welche Schule sie besuchen - zugänglich.

Neben der Hausaufgabenbetreuung und Lernförderung bietet der freie Hort den Kindern ein umfängliches freizeitpädagogisches Angebot, welches auch in den Schulferien stattfindet (Schließzeiten: 4 Wochen). Der Betreuungsumfang ist je nach Einrichtung unterschiedlich, endet in den meisten Fällen um 17:00 Uhr. Zudem werden die Kinder jeden Tag mit einem frischen Mittagessen versorgt. 

Insgesamt gibt es in Pforzheim derzeit zwei freie Schülerhorte, die sich in städtischer Trägerschaft befinden. Die Anmeldung für die städtischen Einrichtung erfolgt über die Zentrale Vormerkstelle. Die Anmeldung für Schülerhorte in freier Trägerschaft erfolgt über den jeweiligen Träger. 

Die Platzvergabe im Schülerhort erfolgt nach folgender Prioritätenliste:

  1. Kinder von berufstätigen Alleinerziehenden bzw. berufstätigen Eltern
  2. Kinder arbeitsuchender Eltern
  3. Geschwisterkinder (sofern die Kinder ansonsten unter die Prioritäten 1 und 2 fallen)
  4. Kinder, deren Aufnahme vom Jugendamt für dringend erforderlich gehalten wird
  5. Alle Kinder, die nicht unter die Prioritäten 1 - 4 fallen.

Freie Schülerhorte in Pforzheim

Städtischer Hort an der Westlichen

Städtischer Hort an der Westlichen 

Westliche Karl-Friedrich-Straße 89
75172 Pforzheim

07231 39 2499

E-Mail

Hort in der Kita Oststadtpark

Hort in der Werderstraße

Neueröffnung 2022

Werderstr. 38
75173 Pforzheim

E-Mail