Zum Inhalte springen
  • icon10 °C
    icon
    10 °Cmin: 9 °C
    max: 10 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 96 %
    Luftdruck : 1012 hPa
    Wind : 1 m/s aus Süden
    Stand : 18.05.2021 - 03:40
  • Kontrast

Entstehungsprozess

Ausgangspunkt des Masterplanprozesses war die schwere Krise des städtischen Haushalts

Pforzheim braucht einen Masterplan

Ausgangspunkt für den im Jahr 2010 in Gang gesetzte strategische Stadtentwicklungsprozess ist die schwere Krise des städtischen Haushalts. Durch die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise haben sich die ohnehin seit Jahren bestehenden enormen finanziellen Probleme Pforzheims weiter verschlimmert. Die Gründe, die zur heutigen Situation führten, sind vielschichtig und zum Teil struktureller Natur. So konnten beispielsweise die im Zuge des Niedergangs der Schmuck - und Uhrenindustrie wegfallenden Arbeitsplätze nie adäquat kompensiert werden.

In den vergangenen Jahren wurde auf vielfältige Weise versucht, die Krise zu meistern. Insbesondere im Bereich der strukturellen Neuausrichtung des Wirtschaftsstandorts Pforzheim laufen aktuelle unterschiedliche Prozesse, um Pforzheim voran zu bringen. Daneben bestehen in vielen Teilbereichen bereits strategische Planungen.

Für all diese Planungen galt es, ein verbindendes Element zu finden. Informieren Sie sich hier über den Ablauf des Masterplanprozesses.

Mit dem Masterplan soll in den kommenden Jahren insbesondere auch ein zielgerichteter Einsatz der knappen finanziellen Ressourcen ermöglicht werden.

Neben den Planungen der Verwaltung sollten im Entstehungsprozess des Masterplans insbesondere die Ideen und Vorstellungen der Bürgerschaft und der Fachleute aus den unterschiedlichen Bereichen des Zusammenlebens in Pforzheim Berücksichtigung finden. Daher hatte die Bürger- und Expertenbeteiligung in den sogenannten Themenmonaten zu den einzelnen Handlungsfeldern eine bedeutende Rolle.

Der Gemeinderat hat den Masterplanprozess initiiert und die wesentlichen Rahmenbedingungen gesetzt. Weiterhin hat er sich im laufenden Prozess immer wieder inhaltlich eingebracht und schließlich im Dezember 2012 den Masterplan beschlossen.

Seit seiner Verabschiedung sind bereits zahlreiche Maßnahmen und Projekte aus den Handlungsfeldern des Masterplans umgesetzt worden. Auch in Zukunft soll die Entwicklung der Stadt im Sinne des Masterplans vorangetrieben werden. Informationen zu einigen großen, sich derzeit in Umsetzung befindlichen Projekten finden Sie in der Rubrik "Bauen & Stadtentwicklung"