Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 24 °C
  • Kontrast
  • Leichte Sprache

Informationen zum Datenschutz

Die Datenerhebung erfolgt durch die Statistikstelle der Stadt Pforzheim in Kooperation mit der Alten- und Behindertenhilfeplanung. Alle erfassten Daten werden in der abgeschotteten Statistikstelle von auf Geheimhaltung und Datenschutz verpflichteten Personen bearbeitet und verwahrt. Die Teilnahme ist freiwillig. Durch Ihre Teilnahme stimmen Sie der Datenerhebung und der genannten Datenverwendung zu.

Die Informationen dienen dem Zweck, das Angebot im Bereich der stationären und teilstationären Pflege im Stadtgebiet Pforzheim zu beschreiben. Hierzu gehört die Erhebung des vorhandenen Angebots (Platzzahl), Informationen über dessen Auslastung (Belegung) sowie die Beschreibung des nutzenden Personenkreises (Altersstruktur, Pflegegrad usw.). Darüber hinaus werden die Daten auch im Rahmen der Altenhilfeplanung verwendet.

Die Daten fließen in verschiedene Publikationen der Statistikstelle und der Altenhilfeplanung ein. Die Veröffentlichungen dienen dem o.g. Zweck, das vorhandene Angebot zu beschreiben und diese Informationen der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die einzelnen Angaben werden zusammengefasst dargestellt (bspw. Auslastung der Plätze erfolgt als zusammengefasste Darstellung aller Einrichtungen), weshalb anhand bestimmter Merkmale kein Rückschluss auf einzelne Einrichtungen gezogen werden kann. Ausnahme bildet hier das vorhandene Platzangebot, das einrichtungsbezogen dargestellt wird (Bsp.: Pflegeheim „A“ bietet 10 Plätze im geschlossenen Bereich an).

Die Statistikstelle sowie die Alten- und Behindertenhilfeplanung der Stadt Pforzheim sind verpflichtet die allgemein gültigen Datenschutzvorschriften einzuhalten.