Zum Inhalte springen
  • icon-1 °C
    icon
    -1 °Cmin: -3 °C
    max: 0 °C
    Niederschlag : 0 mm
    Bewölkung : 16 %
    Luftdruck : 1029 hPa
    Wind : 1 m/s aus Osten
    Stand : 14.04.2021 - 06:35
  • Kontrast

Luftmessungen

Messungen im Auftrag des Lands Baden-Württemberg

An der vom Land Baden-Württemberg betriebenen Vielkomponenten-Messstelle Pforzheim-West werden mehrere Luftschadstoffe regelmäßig gemessen. Die Ergebnisse werden über das Internet (pforzheim.de) veröffentlicht.

Die Messstelle befindet sich auf dem Parkplatz an der Kreuzung zwischen Dietlinger und Kelterstraße. Erfasst werden die Gehalte an Stickstoffdioxid, Ozon, Schwefeldioxid, Kohlenmonoxid und Feinstaub. Hierbei ist festzustellen, dass die Belastung der Luft an verkehrsbedingten Immissionen wie Stickstoffdioxid und Ozon in den letzten Jahren leicht gestiegen ist und das trotz verbesserter Fahrzeugtechnik. Grund hierfür ist der Anstieg des Kfz-Bestands im Stadtgebiet. Ein weiterer Beleg für die verkehrsbedingte Belastung der Luft im Stadtgebiet sind die erhöhten Werte für Stickstoffdioxid und Feinstaub in Straßennähe. Entsprechende Erhebungen werden seit einigen Jahren von der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) an der Zerrennerstraße und an der Jahnstraße durchgeführt.

Zuständige Stelle

Kontakt: Amt für Umweltschutz: Telefon: +49 (0) 7231 39 2000

Freigabevermerk

Stadt Pforzheim