Zum Inhalt springen
  • Klarer Himmel24 °C
  • Kontrast

Schulen in Pforzheim

In Pforzheim gibt es rund 50 öffentliche und private Schulen mit einer breiten Angebotspalette. Sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene finden hier passende Bildungseinrichtungen. Einen Überblick aller Schulen finden Sie in unserer Schuldatenbank.

Schulpflicht

Ab wann beginnt die Schulpflicht und wer entscheidet darüber, ob mein Kind schulfähig ist?

Wann ein Kind schulpflichtig wird, ist im Schulgesetz für Baden-Württemberg festgeschrieben. Dort heißt es aktuell noch: Mit Beginn des Schuljahres sind alle Kinder, die bis zum 30. September des laufenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollendet haben, verpflichtet, die Grundschule zu besuchen. Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollendet haben und von den Erziehungsberechtigten in der Grundschule angemeldet werden, können ebenfalls aufgenommen werden.

Voraussetzung ist die Schulfähigkeit des Kindes, die von der Schulleitung festgestellt wird; im gegebenen Fall auf Grundlage eines pädagogisch-psychologischen Gutachtens und einer Untersuchung durch das Gesundheitsamt. Wird dem Antrag der Eltern stattgegeben, beginnt für diese Kinder die Schulpflicht mit der Aufnahme in die Schule. Auf Antrag der Eltern können Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, vorzeitig in die Grundschule aufgenommen werden(sogenannte Stichtagsflexibilisierung). Darüber entscheidet die Schulleitung. Kinder, von denen bei Beginn der Schulpflicht aufgrund ihres geistigen oder körperlichen Entwicklungsstandes nicht erwartet werden kann, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen, können um ein Jahr vom Schulbesuch zurückgestellt werden. Sie können Grundschulförderklassen besuchen, die zurückgestellte Kinder auf den Besuch der Grundschule vorbereiten.

Das Land Baden-Württemberg wird die Stichtagsregelung voraussichtlich ändern. Es ist geplant, den Stichtag schrittweise vom 30. September eines jeden Jahres auf den 30. Juni vorzuziehen.

Der Einschulungsstichtag für das Schuljahr 2022/23 ist der 30. Juni.

Schulanmeldung

Anmeldung für die Grundschule

Anmeldefristen und Einschulung in Baden-Württemberg 2022 und 2023

 AnmeldefristEinschulung
202201.03.2022 - 30.04.202212.09.2022 - 23.09.2022
202301.03.2023 - 30.04.202311.09.2023 - 22.09.2023

Im Schuljahr 2022/2023 gilt als Stichtag der 30. Juni. Kinder, die nach dem jeweiligen Stichtag und dem 30. Juni sechs Jahre alt werden, können ohne weitere Formalitäten von den Eltern zur Schule angemeldet werden.

Das Pforzheimer Stadtgebiet ist in unterschiedliche Grundschulbezirke aufgeteilt, um jedem Kind einen Schulplatz in der Nähe des Wohnorts anzubieten. Die passende Grundschule finden Sie in unserem Grundschulfinder.

Zum Grundschulfinder

Anmeldung für weiterführende Schulen

Wollen Sie sich selbst oder Ihr Kind für eine weiterführende Schule bzw. eine Berufsschule oder Abendschule anmelden? Dann wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Schule. Dort wird Ihre Anmeldung bearbeitet. Eine Übersicht aller Pforzheimer Schulen finden Sie in unserer Schuldatenbank.

Zur Schuldatenbank