Inhalt

  • Planungsberatung

    Informationen zu Baurecht, Städtebau, Gestaltungsfragen sowie Bepflanzungsvorschläge

  • Baugenehmigungsverfahren

    Sinn und Zweck des Baugenehmigungsverfahrens ist die Prüfung, ob dem geplanten Vorhaben öffentlich-rechtliche Vorschriften entgegenstehen ...

  • Kenntnisgabeverfahren

    Im Kenntnisgabeverfahren wird das Bauvorhaben der Baurechtsbehörde durch die Einreichung der Bauvorlagen nur zur Kenntnis gegeben. Sie sparen dadurch Zeit und Geld.

  • Bauen ohne Baugenehmigung

    Wollen Sie ein Gartenhaus, ein Gewächshaus oder eine Terrassenüberdachung bauen? Dann müssen Sie in der Regel kein Genehmigungsverfahren durchlaufen.