Inhalt

Stadtarchiv Pforzheim, N 114

Die festlichen Tage sind vorbei und in so manchem Haushalt hängen möglicherweise verknitterte Herrenanzüge am Kleiderschrank. Mit der heutigen Archivale des Monats, einem Auszug aus der Meyers Schweizer Frauen- und Modeblatt Nr. 4, 6. Jahrgang vom 26. Januar 1929 zeigen wir, wie nah Archivalien am realen Leben sind. Diese Schweizer Frauenzeitschrift wurde von einer Pforzheimerin gelesen und mit ihren wichtigsten Unterlagen aufbewahrt. Mit der exakten Anleitung über „Das Aufplätten eines Herrenanzuges“ enthält sie praktische Tipps für „junge und erfahrene Hausfrauen“. Zwar sind in den meisten Haushalten Ärmelbrettchen, Bügelkissen oder Kleiderbürsten als Bügelhilfe verschwunden, doch die Bügeltechnik bleibt unverändert. Vielleicht gefiel der Pforzheimerin auch der Artikel über „Die Frau und der Beruf des Gatten“, die Unterweisung in die Schnurstrickerei oder es waren nur die hübschen Modezeichnungen von Interesse. Hat Sie die Lust aufs Bügeln gepackt? So besuchen Sie noch bis zum 9. März 2014 die Ausstellung „Heiße Eisen - 2000 Jahre Bügeln“ im Stadtmuseum Pforzheim.

Stadtarchiv Pforzheim, N 114