Inhalt

Der Rechtswissenschaftler Ernst-Wolfgang Böckenförde

(*19. September 1930)

Ernst-Wolfgang Böckenförde ist nicht nur Staats- und Verwaltungsrechtler, sondern auch noch Rechtsphilosoph. Am Bundesverfassungsgericht war er von 1983 bis 1996 bereits Richter. Unter anderem ist er auch Mitherausgeber der Fachzeitschrift "Der Staat".

Bild: Reuchlinpreis 1978