Inhalt

Das SAUgute zuerst:

  • Wildpark Pforzheim: Uhu
  • Wildpark Pforzheim: Rotwild
  • Wildpark Pforzheim: Fischotter
  • Wildpark Pforzheim: Luchs
  • Wildpark Pforzheim: Elch
  • Ob SAUwetter oder Sonnenschein, der Wildpark hat täglich (!) von morgens bis abends (!) geöffnet. 
  • Vor allem Kinder fühlen sich bei uns SAUwohl.
  • Der Eintritt ist SAUstark! 2 € pro Auto mo bis fr. 5 € pro Auto sa, so und feiertags für je 3 Stunden. (Parkgebühr=Eintritt)
  • SAUgenial: Eine Verlängerung auf 6 Stunden Parkzeit durch Lösen von gleich zwei Parkscheinen ist möglich.
  • SAUmäßig viele Parkplätze stehen zur Verfügung. 
  • Brave Hunde sind an der Leine und ohne eine SAUerei zu hinterlassen willkommen.

Wildpark-NEWS

  • Schaufütterung Fischotter:
    10 Uhr und 15 Uhr (samtags, sonn- und feiertags)
  • Schaufütterung Luchs:
    14 Uhr (samtags, sonn- und feiertags)

Unser neues Baumhaus mit Rutsche finden Sie beim Trinkbrunnen!

Wer den Wildpark ideell oder finanziell unterstützen möchte oder neugierig ist auf weitere Informationen über die Wildparktiere, der findet hierzu ganz viele Informationen auf der Homepage unseres Fördervereins:www.foerderverein-wildpark.de

Mit dem Naturerlebnisgarten Freudentanz bietet der Wildpark eine weitere Attraktion an. Auf der Wiese unterhalb des Betriebshofes finden regelmäßig im Jahr unter professioneller Anleitung von unserer Diplom-Sozialpädagogin Petra Bolz lerntherapeutische und naturpädagogische Aktionen und Projekte statt. Mehr im Aktionenkaldender und noch viel mehr direkt bei Petra Bolz 07231/58 62 574 oder per E-Mail.

Lehrer aufgepasst! Ergänzend zum Wildparkquiz (Kinder ab 10 Jahre) steht Ihnen jetzt das Schülerquiz (Kinder bis 10 Jahre) für den Unterricht im Wildpark zur Verfügung!

Wildpark Pforzheim: Wildschweine