contenu

Förderverein Wildpark Pforzheim e. V.

Bild: Wildpark Pforzheim

In der heutigen Zeit ist es eine besondere Leistung der Stadt Pforzheim, eine solche Einrichtung wie den Wildpark kostengünstig anzubieten. Als Zeichen der Anerkennung und zum Zwecke der Zukunftssicherung gründete sich am 21. Januar 2006 der Förderverein Wildpark Pforzheim e.V. Er ging nahtlos aus dem Förderkreis des "Wildparkvaters" Ewald Steinle hervor.

Durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein können die Bürger Pforzheims und des Umlandes ihren Teil dazu beitragen, die Attraktivität des Wildparks zu erhalten und zu steigern. Dabei ist nicht nur finanzielle, sondern auch tatkräftige Unterstützung gefragt. Wie sich das Vereinsleben entwickelt, hängt vom Engagement der einzelnen Mitglieder ab.

Dank der Mitglieder und großzügigen Spenden war der Förderverein seit seiner Gründung in der Lage eine neue Kutsche anzuschaffen, den Bau eines Kutschenunterstands zu finanzieren sowie ein Pony, zwei Alpakas, einen Luchs und einen Steinbock dem Wildpark zu übergeben. Das erste Großprojekt, an dem der Förderverein entscheidend mitgewirkt hatte, konnte am 10.10.2009 eingeweiht werden. An dem Tag wurde die wunderbar gelungene Waschbären- und Fischotteranlage den Bürgern übergeben.

Das nächste Großprojekt lässt aber nicht lange auf sich warten. Derzeit sammelt der Förderverein Geld für eine begehbare Waldrappen- und Eulenvoliere. Dazu und zum Erhalt des Wildparks als die beliebteste Freizeiteinrichtungen Pforzheims mit Glanzlichtauszeichnung ist jede Unterstützung willkommen!