contenu

Allgemeine Informationen

Für Gruppen ab 15 Personen bietet das Amt für Umweltschutz auf Anfrage Führungen an.
Bitte wenden Sie sich an Frau Petra Schad-Vollmer. Tel: 39-2000 oder Email: afu(at)Stadt-Pforzheim.de

Auch in Pforzheim gibt es sie noch; die wilden unbeachteten Ecken inmitten der von Menschen bewohnten Bereiche, die Parks und Anlagen als bewusst geschaffene Grünbereiche in der Stadt sowie die Felsen, Wiesen und Wälder als natürliche und kulturell überprägte Landschaftselemente am Stadtrand.

Die Broschüren aus der Reihe "Pforzheim, natürlich" spüren diesen im wahrsten Wortsinn "belebenden" städtischen Bereichen nach und erschließen sie dem aufmerksamen Spaziergänger. Die Hefte enthalten die detailgenaue Wegbeschreibung eines etwa 10 km langen Rundgangs im jeweiligen Stadtgebiet und erklären an verschiedenen Stationen des Weges die ökologisch bedeutsamen Strukturen mit Text und Bild. Ob es um innerstädtische Grünstrukturen wie Straßenbäume und Fassadenbegrünungen, um verschiedene Siedlungsformen, um Felsen oder um Weiher, Bäche und Flüsse geht - jeder Rundgang hat einen eigenen Charakter.

Alle Broschüren der Reihe "Pforzheim, natürlich" sind deshalb mit einem Blattsymbol gekennzeichnet, das für den jeweiligen Rundgang charakteristisch ist. Ihr praktisches Westentaschenformat und die Klappkarte mit der Wegübersicht, der Kennzeichnung der Bushaltestellen und den Abkürzungsvorschlägen machen die Broschüren zum idealen Wanderführer zu den grünen Elementen in Pforzheim.