contenu

Das Pforzheimer Kulturfestival 04.07. // 02.08.2015

Das Kulturfestival zu Kultur und Stadtentwicklung. "Stadt erfahren" heißt Spielräume erkennen und Lebensgefühl und Esprit einer Stadt entdecken.

  • 9.-12. JULI: STADTLESEN
  • Jeden Tag Sonnenstühle- und Schirme, Kaffee, Kuchen und Aktionen!
  • 17./29. JULI: Werkstadtgespräche im EMMA
  • 19. JULI: AUF DIE STRASSE! Picknick und Musik auf der Zerrennerstraße
  • 25. JULI: STRAßENTHEATERFESTIVAL mit Figuren
  • 30.7//2.8.: SOMMERSPROSSEN: Innenhof Open Air
  • 28.6//25.10. SIE BAUTEN EINE NEUE STADT (Stadtmuseum)
  • 3.7//18.7. KREATIVE SCHAUFENSTER
  • Bis zum 31.10. STADTLUFT - SCHMUCK AUS ZENTREN DER WELT

Video zum Picknick auf der Zerrennerstraße

Video zum Mobilen Museum | Stadtlesen

Video zur Kulturnacht

RÜCKBLICK

  • Haus der Biographien
  • Vielfalt der Kulturen (Galerie Brötzinger Art)
  • Kultura mixta (VHS)
  • Tango am Fluss
  • Be-tracht-ungen (Ausstellung von Eva Vogt)

Mix verstehn 2012

"Integration und Migration sind generationsübergreifende Themen, die uns alle betreffen.
Für unsere Stadt hängt viel davon ab, ob es gelingt, Menschen unterschiedlicher Herkunft zu einer Gemeinschaft zusammen wachsen zu lassen. Kultur kann dabei einen wesentlichen Beitrag leisten. "
- OB Gert Hager im Grußwort des Programms zu MIX verstehn'

  • Werbung für Modeschmuck von Dior (Schmuckmuseum)
  • Beat Poetry Project (Stadtbibliothek)
  • Der Besuch der alten Dame (Figurentheater Mottenkäfig)
  • Die Katze auf dem heißen Blechdach (Filmvorführung im Kommunalen Kino)
  • Alltag und Ambiente - Zeitgenössische Kunst reflektiert die 1950er Jahre (Kunstverein)

50er Jahre 2010

"Zum Teil werden sie mit eher unkritischer Nostalgie betrachtet, zum Teil mit Grausen über ihre biedere Muffigkeit: Die 50er Jahre haben in unseren Augen keinen leichten Stand. Dabei ist dies ein Jahrzehnt weitreichender Entscheidungen, die Zeit der Neuordnung nach der „Stunde Null“."
- Kulturamstleiterin Dr. Isabel Greschat