contenu

Naturschutzgebiet Felsenmeer

Das Naturschutzgebiet Felsenmeer befindet sich im Stadtwald Hagenschieß in der Abteilung "Urselwiesenberg" und zieht sich nordöstlich der Würmtalstraße den Hang hinauf. Es handelt sich hierbei um einen blockreichen Buntsandsteinhang mit imposanten Gesteinsbildungen, dessen Oberflächengestalt und natürliche Entwicklung erhalten werden soll. Im oberen Teilgebiet stockt ein artenreicher Buchen-Eichen-Tannenwald, dessen  Erhalt und Weiterentwicklung durch die Unterschutzstellung ebenfalls gesichert wird. Der Wald ist gleichzeitig als Schonwald ausgewiesen.

Das 1978 ausgewiesene Naturschutzgebiet umfasste ursprünglich 5,4 ha. Etwa 0,6 ha des Gebiets wurden 1995 in das Naturschutzgebiet "Unteres Würmtal" einbezogen.

Verordnungstext Felsenmeer als PDF-Datei