contenu

Mit der Verleihung des Nagelkreuzes wurde die ev. Kirchengemeinde offiziell in die Nagelkreuzgemeinschaft Deutschlands aufgenommen. Das ist Auszeichnung und Verpflichtung zugleich: "Der Herr, dein Gott, hat dir den Fluch in einen Segen gewandelt." (V Mose 23, 6). Die folgenden Jahre waren gekennzeichnet von der Suche und dem Auffinden weiterer Crew-Mitglieder in England, wie z.B. Tom Tate und Norman Bradley, die in der Dunkelheit des 17. März 1945 durch Flucht hatten entkommen können, von anderen Wehrmachtseinheiten wieder gefangen genommen wurden und korrekt behandelt den Krieg überlebten. Einladungen konnten ausgesprochen werden, gegenseitige Besuche wurden durchgeführt, die herzliche Freundschaften im Geist der Versöhnung entstehen ließen.