Content

Für alle Kindertagesstätten in Pforzheim wurde ab dem Jahr 2014 eine zentrale Kita-Vormerkliste eingeführt.

Eltern und Sorgeberechtigte, die ihren Bedarf für einen Kindergartenplatz oder für einen Krippenplatz im Kindergartenjahr 2017/2018 (vom 1. September 2017 bis 31. August 2018) geltend machen möchten, sollten bis spätestens zum Stichtag am 28.02.17 in der Zentralen Vormerkliste gelistet sein, damit sie für die Planung in ihrer/ihren Wunscheinrichtung/en berücksichtigt werden können. Anfang Mai erfolgen die Rückmeldungen der Einrichtungen, ob ein Platz zur Verfügung steht. Danach kann die Anmeldung direkt in der Kita erfolgen.

Das Datum der Vormerkung hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe. Familien, die nach dem Stichtag zuziehen, sollten ihren Bedarf sofort anmelden. Fragen dazu werden Ihnen gern vom Amt für Bildung und Sport beantwortet.