Content

Im Rahmen von betrieblichen Praktika erhalten Sie die Möglichkeit unbürokratisch und kostenfrei die Eignung eines potentiellen Bewerbers für eine vakante Position in Ihrem Unternehmen zu erproben.
Stellenspezifisch variiert die Dauer des Praktikums in beidseitiger Absprache.

Ziele der Praxiserprobung: 

  • Die Eignung des Bewerbers für die zu besetzende Stelle wird im Vorfeld abgeklärt.
  • Notwendige berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten können vermittelt werden.
  • Bei Bewährung nach Möglichkeit die Übernahme in ein versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.

Wichtig ist:

  • Das Jobcenter Pforzheim muss einer betrieblichen Praxiserprobung VORHER zugestimmt haben.
  • Sie als Arbeitsgeber müssen den Arbeitnehmer während des Praktikums bei der gesetzlichen Unfallversicherung anmelden.

Haben Sie Interesse?

Sprechen Sie uns an und teilen Sie uns mit, welchen Arbeitsplatz Sie besetzen möchten.

Unsere Arbeitgeberberatung steht Ihnen für eine ausführliche und individuelle Beratung gerne zur Verfügung. Gerne kommen wir auch in Ihr Unternehmen zur persönlichen Kontaktaufnahme.