Content

The Finest in Jazz Since 1975

In den vergangenen 38 Jahren stand nahezu die komplette Jazz-Prominenz aus der ganzen Welt auf der kleinen Bühne des traditionsreichen Jazzclubs in Pforzheim-Brötzingen. Die Liste liest sich als „Who is Who“ des modernen Jazz – von John Abercrombie bis zu Yosuke Yamashita. Nach übereinstimmender Meinung eben dieser kosmopolitischen Musiker zählt das domicile zu den besten Jazzclubs Europas. „Coming Home“ kommentieren dann auch manche, über die Jahre freundschaftlich Wiederkehrende das unverwechselbare Ambiente, den erstklassigen Konzertflügel, die einzigartige Akustik und nicht zuletzt das aufmerksam-dankbare domicile-Publikum. Letzteres scheut oft nicht weite Anreisen zu manchen „Sternstunden des Jazz“.