Content

In den Naturparks wird eine nachhaltige Landnutzung und Regionalentwicklung angestrebt, die auf den Erhalt und die Weiterentwicklung der Landschaft mit ihren Biotopstrukturen abzielt. Damit im Einklang steht die Förderung eines umweltgerechten Tourismus. In der Regel weisen Naturparks einen hohen Anteil an Landschaftsschutz- bzw. Naturschutzgebieten auf, die einem strengeren Schutz unterliegen.

Naturpark Schwarzwald - Bereich Mitte/Nord

Logo und Link: naturparkschwarzwald.de/

Der Naturpark erstreckt sich in etwa von Pforzheim und Karlsruhe im Norden bis zur südlichen Grenze des Ortenaukreises im Süden und umfasst eine Fläche von 374 000 ha. In Pforzheim sind die Gemarkungsflächen von Hohenwart, Huchenfeld und Würm sowie Teile der Gemarkungen von Eutingen, Dillweißenstein Südoststadt und Buckenberg einbezogen.