Content

Die Städtepartnerschaft zwischen Pforzheim und Osijek ist Anfang der 90er, während des Balkankrieges entstanden. Während dieses Krieges musste Osijek seine Unabhängigkeit gegen serbische Angriffe behaupten. In Pforzheim entschlossen sich engagierte Bürger die Stadt in Ostkroatien mit Hilfsgütern zu unterstützen und gründeten ein Hilfskomitee. Daraus entwickelte sich eine enge Freundschaft zwischen beiden Städten, die 1994 mit einem Freundschaftsvertrag besiegelt wurde. Der offizielle Partnerschaftsvertrag wurde erst viel später, im Jahr 2008 unterzeichnet.  

Der Austausch zwischen beiden Städten wird durch die deutsch-kroatische Gesellschaft in Pforzheim unterstützt.

In Osijek siedelten sich bereits 1792 Deutsche an. Unter anderem wurde die Brauerei in Osijek von einem Deutschen gegründet. Heut veranstaltet die Deutsche Gemeinschaft in Osijek jährlich ein deutschsprachiges Theaterfestival, das große Beachtung findet.

Fakten über Osijek

  • Einwohner: 120.000
  • Freundschaftsvertrag seit 1994, Partnerschaft seit 2008
  • Sprache: Kroatisch
  • Entfernung zu Pforzheim: ca. 1200km

Weitere Informationen

Offizielle Seite der Stadt (auf Englisch):

http://www.osijek.hr