Content

Das Thema

Was ist Heimat? Ist es der Ort, an dem ich geboren bin? Meine Stadt, mein Land, meine Sprache, Religion? Meine Freunde, meine Familie?

„Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl“ singt Herbert Grönemeyer. Was bedeutet Heimat in einer globalisierten Welt, im vereinigten Europa?

Und was ist Europa eigentlich genau? Wo sind die Grenzen, wie ist die Geschichte? Welche Werte hat Europa? Worin besteht die „Einheit in Vielfalt“ und was bedeutet für mich persönlich „Europabürgerschaft“? Diesen Fragen gehen die Teilnehmenden nach. Besondere Bedeutung hat dabei auch der interkulturelle Austausch, das gegenseitige Kennenlernen und die Erfahrungen in einer internationalen Gruppe.

Dieses Bild zeigt die Teilnehmer bei einer Gruppenarbeit
Dieses Bild zeigt Souvenirs, welche die Teilnehmer an die Heimat erinnern.
Dieses Bild zeigt ein beschriftetes Flip-Chart-Blatt
Dieses Bild zeigt drei Teilnehmer zum Gespräch über Kroatien und Russland.