Content

Soweit eigene Einkünfte bzw. Vermögen und das Pflegegeld der Pflegekassen für die Pflege im Heim nicht ausreichen, können Sie beim Jugend- und Sozialamt einen Antrag auf Übernahme der ungedeckten Heimkosten stellen. Bei Pflegeheimunterbringung ist vorrangig ein Antrag auf Pflegeversicherungsleistungen und - falls nicht bereits vorhanden - die Zuerkennung einer Pflegestufe bei der Pflegekasse zu stellen.

Antragsformulare erhalten Sie direkt beim Jugend- und Sozialamt.

Broschüre "Hilfe zur Pflege"

  • info hilfe zur pflege.pdfHilfe zur Pflege zu Hause und in Pflegeheimen - Ein Ratgeber für Pflegebedürftige, Angehörige und Heime1.0 M

Antragsformular