Content

Mein Kind ist unruhig, entwickelt sich nicht altersgerecht, es ist immer in Streitigkeiten mit seinen Geschwistern oder anderen Kindern verwickelt ... 

Dies und anderes sind Probleme, mit denen Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder konfrontiert sein können. Manchmal kommt es vor, dass sich Eltern mit diesen Problemen überfordert fühlen.

Eltern, die das Sorgerecht für ihr Kind besitzen, haben Anspruch auf Unterstützung bei der Erziehung für ihr Kind durch das Jugendamt. Diese "Hilfe zur Erziehung" kann in unterschiedlicher Form gewährt werden. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern wird entschieden, in welcher Weise wir Ihrer Familie am besten helfen können. 

Zögern Sie deshalb nicht, sich fachkundigen Rat zu holen. Einen kompetenten Ansprechpartner finden sie beim Sozialen Dienst des Jugend und Sozialamtes.

Sie können sich natürlich auch an die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern wenden.