Inhalt

Prof. Dr. Heinrich Wieland (1877-1957)

Dieses Bild zeigt eine Portraitaufnahme von Heinrich Wieland.

Biochemiker

Der in Pforzheim geborene Biochemiker Heinrich Wieland erhielt 1927 für seine Forschungen über den Aufbau der Gallensäuren den Chemie-Nobelpreis. Die Heinrich-Wieland-Schule und eine nach ihm benannte Straße halten in Pforzheim die Erinnerung an diesen bedeutenden Naturwissenschaftler wach.