Inhalt

Gottfried Leonhard (1895-1983)

Dieses Bild zeigt eine Portraitaufnahme von Gottfried Leonhard.

CDU-Politiker

Gottfried Leonhard war Teilhaber einer Pforzheimer Schmuckfabrik und zählte nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zu den Mitbegründern der CDU in Pforzheim. Von 1946 bis 1950 war er Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung und des Landtags von Württemberg-Baden, von 1949 bis 1965 übte er ein Bundestagsmandat aus.